Archiv des Tags ‘mitten’

PUBLIC Piss mitten vorm Baumarkt

Dienstag, den 5. November 2019
Ich war wieder mit meiner Freundin FitxXxSandy unterwegs. Wir brauchten etwas aus dem Baumarkt. Dort waren sie nicht gerade freundlich zu uns und so durften wir auch nicht deren Toiletten benutzen. So ein Zufall das draussen vorm Markt ein Gartenhaeuschen steht. Das gibt doch eine prima Toilette ab Leider kann man uns ziemlich gut sehen und es fahren staendig Autos vorbei. Aber wir ergreifen die Gunst der Stunde. Ich filme schnell mit dem Handy 100 Amateur. Es macht so sehr Spass da rein zu pissen. Schau uns dabei in unsere geilen Muschis Unsere Pisse gibts jetzt beim Kauf des Haeuschens gratis dazu ein gutes Geschaeft oder

Perverse Live Show mitten auf der Venus

Samstag, den 26. Oktober 2019
Perverse Live Show mitten auf der VenusVor Zig Venus Besuchern liessen wir es richtig krachen. Voellig spontan lassen wir unsere Huellen fallen und heizen den Zuschauern ordentlich ein. Innerhalb von Sekunden stand eine Horde von Fotografen und Besuchern um uns herum. Nach einer kurzen Lesbeneinlage setzte ich mich dann auf den Boden und spreizte meine Beine im Blitzlichtgewitter ganz weit auf. Denn was dann passierte damit haette keiner von den Zuschauern gerechnet. Und die Spezial Show begann damit ihren Hoehepunkt zu erreichen.

Fan Fick Treffen mitten auf der Venus

Mittwoch, den 23. Oktober 2019
Verboten und trotzdem gefickt. Er reiste von sterreich aus an und schlich sich schon vor der Eroeffnung in die Messe hinein. Ich war echt sprachlos als er mir das sagte. Erster Tag Venus und ich bumse schon den naechstbesten Fan. Wir trafen uns vor der offiziellen Eroeffnung und fickten einfach hemmungslos auf der Messe. Eigentlich ist es nicht erlaubt aber mit nem ordentlichen Fick laesst sich das lange stehen auf HighHeels ja auch besser aushalten. Erst den Schwanz anblasen und schoen von hinten geil durchbumsen lassen. Er knallte mich auf dem Schminktisch richtig geil durch und die Security und alle laufen direkt hinter der duennen Wand entlang. Viele bauten noch auf man hoert das haemmern und bohren. Aber wir listen uns dabei nicht stoeren. Dann creampiete er mir die Fotze zu und ich ging einfach so wieder zu meinem Stand zurueck. Eine ganz schoene Kuehle gibt das angetrocknete Sperma ab -. So liebe ich es venus fanfick annabelmassina

Perverse Action mitten im Freibad

Samstag, den 24. August 2019
Perverse Action mitten im FreibadLautes und spritziges Fotzenmassaker mit einem perversen Typen. Mitten im Freibad ging es heiss her. Meine Freundin MilfDiana und ich wollten uns bei dem heissen Wetter etwas abkuehlen. Als wir uns gerade die Bikinis anziehen wollten bemerkten wir diesen Typen der scheinbar am Handy spielte. Erst dachten wir uns nichts dabei und wir zogen unsere Jeans aus. Doch als wir dann nackt waren merkten wir schnell dass der Typ extrem unruhig wurde und etwas in seiner Badehose anschwoll. Uns wurde klar dass er uns filmte Also sprachen wir ihn direkt drauf an. Ab da wurde es ziemlich laut und versaut im Freibad. Sogar der Bademeister warf uns 3en gierige Blicke zu. Was uns allerdings gar nicht weiter beeindruckte. Denn wir haben es dem Spanner trotzdem ordentlich besorgt. Das war ein Fotzenmassaker auf der Badewiese. Danke fuer den feuchten Mittag.freibadpublicoutdoorsex

Public in die Mundfotze mitten in der Bar

Freitag, den 26. April 2019
Unerwartet hole ich den Schwanz public in der Bar heraus. Es ging um die Wurst. Jeder von uns hatte drei Pfeile. Der mit der hoechsten Zahl gewinnt. Er dachte wohl wir spielen nur um das naechste Getraenk aber ich wollte nur seinen Schwanz. Und zwar sofort an Ort und Stelle. Es sassen zwar ein paar Leute am Tresen und unterhielten sich ueber das letzte Fussballspiel aber in dem Moment war mir das ziemlich egal. Ein Knopf nach dem anderen oeffnete ich seine Hose. Und mit einem Griff in seine Shorts holte ich seinen schon angeschwollenen Schwanz raus und steckte ihn mir gleich in mein gieriges Fickmaul. Er wusste gar nicht wie ihm geschieht als meine Zunge um seine Eichel kreiste. Und sich meine Lippen an seinem Sack festsaugten. Ich stopfte mir seinen Schwanz immer tiefer in meinen Rachen bis er es nicht mehr aushalten konnte. Ich fuehlte wie sein Schwanz das zucken begann und kurz danach spritzte er mir seinen Sackinhalt tief in meine Mundfotze. Wow war das ein riskantes Vergnuegen. p

Public extrem – Blowjob mitten im ICE

Freitag, den 22. März 2019
Die Chance erwischt zu werden lag nahe der 100 Prozent Marke aber wir haben es trotdem getan. ffentlich im Abteil eines ICE Zuges verpasste ich ihm einen Blowjob und machte ihm seine Eier leer. Vor uns und hinter uns waren die Sitze besetzt. Uns war es egal wir wollten es. Wir wollten den Kick den Sex Kick.Schamlos in einer extremen Situation die Hose runter lassen und den Saft aus dem Schwanz holen. Reality pur kein Fake und extrem Public bis das Sperma spritzt.

Mitten auf dem Konzert gefickt

Donnerstag, den 21. März 2019
30 Rabatt. Direkt nebenan spielte die Band als er mir meine Fotze aufriss. Ich war schon ziemlich spaet dran doch zum Glueck lies mich der nette Typ am Eingang noch in die Konzerthalle rein. Naja da ich den Anfang eh schon verpasst hatte dachte ich mir scheiss drauf ich hab jetzt Lust auf nen Fick. Also ueberredete ich den geilen Tuersteher dazu mir den Backstagebereich zu zeigen. Direkt am Lastenaufzug wo gerade nichts los war holte ich seinen leicht erigierten Schwanz aus der Hose und blies ihn schoen warm. OMG war das aufregend. Meine Fotze triefte schon von dem ganzen Adrenalin. Also zog ich schnell meine Jeans runter und wir fickten in verschiedenen Stellungen hemmungslos im stehen und auf dem Boden herum. Es konnte zwar jeden Moment ein Lieferant kommen und den Aufzug benutzen aber in dem Moment war das uns ganz egal. Wahrscheinlich haette ich den auch noch meine Fotze ficken lassen. public ficken blasen annabelmassina

Publik Mitten im Kaufhaus gepisst

Freitag, den 1. Februar 2019
So langsam wird es fuer mich Zeit Fruehlingseinkaeufe zu taetigen. Also ging ich in das Shopping Center um mir ein schickes Fruehlingskleid zu besorgen. Ich ging von Laden zu Laden und irgendwie hatten sie nur Muell. Oder es gab nichts in meiner Groesse wie immer. Nach ein Paar Stunden spuerte ich dass ich mal dringend aufs Klo muss. Aber in diesem verdammten Shopping Center gab es nirgendswo ein Klo. Also rannte ich schnell in die Umkleidekabine zog mein Hoeschen runter und begann die Umkleidekabine komplett vollzupissen. Oooh wie Schoeoeoen. Was fuer eine Erleichterung Tja vielleicht sollten sie hier mal kundenfreundlich Toiletten anbauen Mir kann es egal sein. Ich hatte mein Spass

Lederschlampe fickt mitten im Kaufhaus. Extreme Spermafresse

Donnerstag, den 31. Januar 2019
WTF Wie geil ist das denn Das war mein erster Fick mitten im Kaufhaus Und dann auch noch mit Sperma Gesichtsmaske Ich war noch mal schnell in der Shopping-Mall um ein Kleid zu besorgen. Nach dem ich etwas Schickes gefunden hatte ging ich in die Umkleidekabine. Als ich dort meine Titten im Spiegel sah wurde ich extrem geil und meine Muschi lief extrem aus. Da das Kleid zu gross war bat ich einen netten jungen Mann ob er mir ein kleineres besorgen koennte. Als er mir es ueberreichte zog ich ihn kurzerhand in meine Umkleidekabine. Der Typ war voellig verdattert als er meine Hand in seinem Schritt spuerte. Nun gab es auch kein Weg mehr zurueck fuer ihn. Ich machte seinen Fickstengel schoen hart mitten in der Umkleidekabine. Mein Gott war ich feucht Jetzt wollte ich noch mehr. Dann fickte er mich Doggy. Er stoesst so geil zu dass meine Titten wackeln wie verrueckt und mir einer nach dem anderen abgeht. Ich lecke mein Muschisaft von seinem harten Schwanz ab bis er mir seine Mega

Public Creampie Sperma Piss mitten aufm Bahnhof

Freitag, den 18. Januar 2019
Es war schweinekalt aber meine Fotze war heiss genug um sie am Bahnhof rauszuholen Zeigegeil wie immer und megawild auf Sex habe ich mich erst ficken lassen um anschliessend mit meinem befruchtetem Loch voll auf den Bahnsteig zu pissen. Die gelbe Pfuetze von mir mit Spermaflecken verziert wird durch die Temperaturen gerade wohl noch einige Zeit gefroren an der Haltestelle zu begutachten sein was eine geile Sauerei