Archiv der Kategorie ‘Winter‘

Dildo-Pause beim Skifahren im Schnee

Mittwoch, den 29. März 2017
Ich bin schon laenger auf der Piste und habe Lust auf eine kleine Pause. Deswegen bin ich ein Stueckchen an den Rand gefahren wo der Schnee schoen tief ist. Ich oeffne langsam meine Hose und ziehe sie mir bis zu den Knien hinunter. Ich reibe mit meiner Hand meine nackte Muschi sodass sie schoen feucht wird. Als ich meinen Dildo aus meiner Jackentasche hervor holen moechte hoere ich dass ein paar Skifahrer ganz knapp vorbeifahren zucke zusammen und halte kurz inne. Dann mache ich weiter und schiebe ich mir das kalte Ding genuesslich in meine Muschi.

NS im Schnee

Sonntag, den 29. Januar 2017
Ich bin ein Dreckstueck durch und durch und das gefaellt dir doch Leicht bekleidet mit harten Nippeln und frisch rasierter Pussy pisse ich mal wieder richtig geil im Schnee fuer dich ab. Lass dir meinen warmen Shower in Nahaufnahme nicht entgehen und leck mich danach schoen trocken du Sau

Schnee enge Jeans

Sonntag, den 22. Januar 2017
Video auf AnfrageIch trage enge Jeans eine glaenzende Jacke und Gummistiefel ich bin in Handschellen. Draussen Schnee und Frost -5 Grad Celsius. Ich bin auf Momenten in Jeans die im Schnee rollen. Jeans sind im Schnee eingewickelt. Es war sehr kalt Stehend und Springen statt versucht den Schnee abzuschuetteln. Schnee schmilzt auf der Jeans so dass sie nass sind. Walking in Handschellen auf schneebedeckten und gefrorenen Feld.

Weihnachten 2016 Der Film

Dienstag, den 20. Dezember 2016
Euer Weihnachtsengel Tina ist wieder mal unterwegs um die Menschen gluecklich zu machen. Doch in diesem Jahr hat sie sich in den tief verschneiten Bergen verlaufen und hat auch fuer die Nacht keine Unterkunft. Zu allem Unglueck muss der kleine Engel auch ganz dringend. Also gibt es den warmen Engelsstrahl direkt in den weissen und frisch gefallenen Schnee. Aber oh je der Foerster kommt vorbei und erwischt den Engel beim pullern. Aber es ist ein guter Foerster sicher auch beseelt durch die vorweihnachtliche Zeit. Und als der Foerster dann noch einen Platz fuer die Nacht anbietet ist der Engel gluecklich. Auch wenn es nur eine Scheune ist es reicht sicher fuer die Nacht. Aber natuerlich zeigt sich ein guter Weihnachtsengel dankbar und verwoehnt den Foerster mit den roten Lippen. Tief nimmt sie seinen Schwanz und moechte natuerlich noch von hinten beglueckt werden. Hart nimmt der Bursche sie von hinten und voller Dank nimmt sie sein Sperma dann in ihrem wundervollen Engelsmund auf. Und